Herzlich Willkommen ! Ich bin Maria,das süsseste Baby der welt,(sagt meine Oma). Bin gerade 9 monate alt und begehrt,wie ein Filmstar.Ich habe,ausser den Grosseltern mütter und väterlicherseits:  eine Pflegefamilie,Menschen vom Jugendamt,die ich zweimal pro Woche sehe,weil da,die besuchsübergabe mit meinen Familienangehörigen stattfindet. einen Vormund,einen Gutachter,der meine Familienangehörigen auf ihre Erziehungsfähigkeit testen will,einen verfahrenspfleger, einen Ergänzungspfleger, das Jugendamt als Pfleger und einen Richter,der zum Wohle des Kindes(also für mich) entscheiden soll.All diese Menschen,sind "nur für mich".zu meiner Familie darf ich nicht! Meine Grossmutter ist am überlegen,ob es sich bei diesem"hick-hack"vielleicht doch um" staasiaufarbeitung"handelt.Meine Oma hatte das grosse "vorrecht"ab ihrem 5ten Lebensjahr,unter der Obhut der Jugendämter aufwachsen zu müssen,also diese Menschen,bei denen ich gerade untergebracht bin.Und sie hat nicht die nettesten erinnerungen an ihre Kindheit.Bitte erspart mir solche erlebnisse!

Mein Gott! Warum darf ich nicht zu meiner Familie ???

Das ist mein Erzeuger ! Ich hoffe das Bild spricht für sich.Und da soll ich leben?


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!